Schlagwörter

, , , , , , , ,

 

Happy Birthday Baba!

168985_1561368234039_4291224_n

 

Liebe Baba!

Wie schön, dass Du geboren bist, ich hätte Dich sonst sehr vermisst!

Ich freue mich, dass Du und Deda nicht mehr im weit entfernten St.Petersburg lebt, in dem ich Euch immer nur alle paar Jahre besuchen konnte.

Ich wünsche Dir alles Liebe zum Geburtstag und auf weitere tolle Momente mit Dir und Deinem schönen Lachen!

 

Zu Deinen Ehren hab ich den leckeren Apfelkuchen gebacken, den du immer machst und ich so gerne esse ❤

 

apfelkuchen

 

 

Zutaten:

– 1 Tasse Mehl
– 1/2 Päckchen Backpulver
– 3/4 Tasse Zucker
– 4 Eier, getrennt
– 3 saure Äpfel, geschält und in Würfel
– gehobelte Mandeln
– Ahornsirup
– 1/2 Tl Zimt und gemahlene Vanille

 

Zubereitung:

1. Als erstes werden die Eigelbe mit dem Zucker auf hoher Stufe zu einer schaumigen Masse geschlagen. Den Zimt und die Vanille unterrühren.

2. Dann nach und nach das Mehl und das Backpulver unterrühren.

3. Zum Schluss das steif geschlagene Eiweiß und dann die Äpfel unterheben.

4. Nun für 1 Stunde im 160°C heißen Backofen backen. (Wenn der Kuchen zu dunkel werden droht, einfach mit Alufolie abdecken)

5. Den noch warmen Kuchen mit Ahornsirup bestreichen und mit gehobelten Mandeln bestreuen.

 

Der Kuchen eignet sich perfekt für die kleinen Kaffeepause und ist sehr lecker mit einem Klecks Sahne !

 

P1130276

 

Was sind Eure liebsten Rezepte, die ihr von Oma mitbekommen habt?

 

rosyshrimp  ❤

Advertisements